Zum Inhalt springen
Es ist das Vorrecht des Schönen, dass es nicht nützlich zu sein braucht.
Johann Wolfgang v. Goethe

καλὸς κἀγαθός – schön und gut

Denken, was wahr, und fühlen, was schön, und wollen, was gut ist:
darin erkennet der Geist das Ziel des vernünftigen Lebens.

 

Platon

All rights reserved by schön & gut © 2019